Darauf achte ich im Reisebüro!

Veröffentlicht von

Da ich im Reisebüro gelernt habe, kann ich anders auf die Beratung schauen und Ihnen einen anderen Blickwinkel vermitteln, worauf Sie eventuell noch achten können um zufriedenstellend buchen zu können.

Der erste Punkt um zufrieden zu sein mit seinem Reisebüro ist das Bauchgefühl. Nichts ist schlimmer, als wenn man mit dem Reiseverkehrskaufmann oder der -kauffrau nicht auf einer Welle ist, also auch nicht vom selben Blickwinkel auf die eigenen Wünsche zur Reise geschaut wird. Die Chemie muss stimmen, es geht ja auch um Ihren Urlaub, der sollte im Vorfeld so angenehm wie möglich geplant werden.

Auf den Weg zum richtigen Hotel selbst muss ich nicht darauf eingehen, das ist bei jedem Kunden und jedem Berater unterschiedlich. Wichtig ist, dass Ihr Hotel mit den Wünschen zum Urlaub passend gefunden wird.

Ein guter Berater weist dann bei den Angeboten auf folgende Sachen hin:

  • Mögliche Auswahl an anderen Flügen/Flugzeiten
  • Verschiedene Anbieter/Preise
  • Zahlungsmodalitäten (Anzahlung/Restzahlung, Zahlungsart)
  • Mögliche Zimmerupgrades oder andere Unterbringungsmöglichkeiten
  • Hinweise auf Verpflegung und deren Upgrades
  • Nebenkosten, welche im Katalog oder Ausschreibung vielleicht etwas dezent getarnt sind oder worauf geachtet werden sollte
  • Visabestimmungen im Zielland (da ist jeder selbst für verantwortlich, aber Tipps und die Nachfrage zur Erinnerung sollten drin sein)
  • Gemeinsames Abchecken von Bewertungen anderer Gäste zur Verifikation Ihrer Urlaubswünsche (sofern von für Sie wichtig)
  • Hinweise ob klassischer Pauschalanbieter oder Dynamisch (Pauschalreisevergleich), wenn beides und unentschlossen, dann pro/contra liefern und dich entscheiden lassen
  • Reiseversicherung bzw. wenn erforderlich Aufklärung darüber. Es sollte kein Aufschwatzen stattfinden, manche Versicherungen sind wichtig, manche weniger. Solltest du kein Interesse haben oder keinen Sinn darin sehen so muss das schnell abgehakt sein. Auslandsreisekrankenversicherung ist durchaus wichtig!
  • Mögliche Tipps für (im Vorfeld buchbare) Ausflüge vor Ort oder Mietwagen
  • Sitzplatzreservierung, Sportgepäckanmeldung, Hilfeanmeldung beim Einstieg (dies obliegt nicht als Pflicht des Reisebüros, stellt aber einen guten Service dar)
  • Transfer inklusive und/oder ersetzbar durch anderen (z.B. Taxitransfer statt Bustransfer (schneller, teurer))
  • Je nach Abflughafen auch Hinweis auf Möglichkeiten für Parken am Airport (buchbare Dauerparkpakete) oder Park,Sleep&Fly-Angebote

Das sind so die Dinge, die ich rund um die Buchung an sich im Reisebüro beachten würde. Ein gutes Reisebüro hat immer auch das gesamte Drumherum einer Reise mit im Blick. Sei es die Zahlungsmodalitäten, Versicherung als Absicherung oder eben buchbare Serviceleistungen im Hotel, die Ihren Urlaub unvergesslich machen und Sie als zufriedenen Kunden gerne wieder ins Reisebüro kommen lassen.

Service ist der einzige Weg um Kunden an sich zu binden, da preislich kein Spielraum besteht!

Was ist Ihnen wichtig bei einer Beratung & Buchung im Reisebüro? Welche Erfahrung rund um den Service haben Sie bereits gemacht? Gerne freue ich mich über Ihre Kommentare!

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.